MENÜ

Datenschutzhinweise

An dieser Stelle haben wir alle wichtigen Informationen zum Thema Datenschutz für Sie zusammengefasst.

Allgemeines

Das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung wird aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht abgeleitet. Der Schutz dieses Rechts wird durch verschiedene Rechtsvorschriften wie z. B. das Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz geregelt.

Unser Internet-Auftritt steht im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Auf diese Weise schützen wir Ihre Privatsphäre und schaffen Vertrauen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in allen Versicherungsangelegenheiten.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit Sie bei der Antragstellung eingewilligt haben (z. B. Erhebung von Gesundheitsdaten) oder dies gesetzlich zulässig ist.

Die Einhaltung der Datenschutzvorschriften wird durch unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten ständig überwacht.

Falls Sie Auskünfte, Erklärungen oder sonstige Informationen zur Erhebung, Speicherung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, können Sie sich direkt mit ihm in Verbindung setzen:

per Post:

Datenschutzbeauftragter

BGV / Badische Versicherungen
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe

per E-Mail:

datenschutzbeauftragter@bgv.de

Code of Conduct

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat unter Beteiligung von Vertretern der Mitgliedsunternehmen, der deutschen Datenschutzbehörden und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) den "Code of Conduct" (Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft) entwickelt.

Die Gesellschaften der Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen (BGV) sind dem "Code of Conduct" beigetreten und richten ihre Datenschutzorganisation nach diesen Erfordernissen aus.

Informationen zum Code of Conduct finden Sie in den folgenden Dokumenten:

Beitrittsinformationen zum Code of Conduct

Der Code of Conduct

Schweigepflichtentbindung

In der Personenversicherung (Kranken/Leben/Unfall) sowie in der Haftpflichtversicherung werden teilweise besonders sensible Daten wie z. B. Gesundheitsdaten verarbeitet. Dazu benötigen wir jeweils Ihre Einwilligung.

Als Versicherungsunternehmen unterliegen wir darüber hinaus auch der Schweigepflicht im Sinne des Strafgesetzbuches. Insofern informieren wir Sie bereits bei der Antragstellung über Art und Umfang der Datenverarbeitung und bitten Sie – falls erforderlich – um Ihre Einwilligung.

Die entsprechenden Vordrucke für die Schweigepflichtentbindungserklärungen können Sie unter den nachfolgenden Links herunterladen:

Für Haftpflicht-Produkte

Für Unfall-Produkte

Auftragnehmer und Dienstleister

Wir führen eine Liste aller Dienstleister, die für die Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen tätig sein können. Die Verpflichtung zum Führen dieser Liste ergibt sich aus den neuen Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärungen sowie den neuen Verhaltensregeln (Code of Conduct), die zwischen dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) und den Datenschutzaufsichtsbehörden vereinbart wurden.

Ziel dieser Liste ist es, Transparenz über die Verarbeitung Ihrer Daten zu schaffen.

In der Liste sind die Dienstleister aufgeführt, die vereinbarungsgemäß Gesundheitsdaten und/oder andere personenbezogene Daten im Auftrag der BGV erheben, verarbeiten oder nutzen.

Die Dienstleister werden konkret genannt, wenn ihre Hauptaufgabe die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten ist.

Dienstleister, bei denen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten nicht Hauptaufgabe ist, wie zum Beispiel beim Entsorgungsunternehmen für Papierabfall und elektronische Datenträger, werden nur in Dienstleistungs-Kategorien genannt. Gleiches gilt für Dienstleister, die nur gelegentlich für den BGV tätig werden.

Sie können der Übermittlung Ihrer Daten an die in der Liste genannten Dienstleister im Einzelfall unter Angabe von Gründen widersprechen.

Bitte beachten Sie, dass in der Liste die Dienstleister des BGV genannt sind. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Daten grundsätzlich an alle Dienstleister weitergegeben werden.

Dienstleister und Kategorien von Dienstleistern

Verfahrensverzeichnis

Beim Einsatz automatisierter Datenverarbeitungsverfahren verpflichtet das BDSG den Beauftragten für den Datenschutz auf Antrag jedermann die Angaben entsprechend § 4 e BDSG in geeigneter Weise verfügbar zu machen. Diese Angaben werden in unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis aufgeführt.

Das Verfahrensverzeichnis

Hinweise zum Internetauftritt

Allgemeines

Der Die Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen will Ihnen so viel Kontrolle über Ihre persönlichen Daten geben wie nur möglich. Im Normalfall können Sie unsere Seiten aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen.

In Einzelfällen, insbesondere bei der Berechnung individueller, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittener Angebote oder bei der Entgegennahme von Antragswünschen benötigen wir jedoch einige Daten zu Ihrer Person, Daten aus Ihrem unmittelbaren Umfeld (z.B. Daten Ihres Kraftfahrzeugs) oder persönliche Daten der von Ihnen gewünschten versicherten Personen oder Versicherungsnehmer. Wenn derartige persönliche Informationen notwendig sind, werden diese in entsprechenden Dialogen abgefragt. Innerhalb dieser Dialoge weisen wir Sie zusätzlich darauf hin, welche der von uns abgefragten Daten für die Erfüllung Ihres Wunsches (z.B. Angebots- oder Antragserstellung) zwingend erforderlich und welche Daten lediglich optional sind.

Wenn Sie sich entschließen, uns persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit wir z.B. mit Ihnen korrespondieren, Angebote erstellen oder Ihren Versicherungswunsch erfüllen können, teilen wir Ihnen mit, zu welchen Zwecken wir Ihre Daten verwenden.

Die von Ihnen gemachten Angaben werden auf unseren IT-Systemen gespeichert und dienen internen statistischen Auswertungen, die es uns ermöglichen sollen, noch besser auf Ihre Bedürfnisse reagieren zu können. Im Besonderen werden diese Daten benötigt, um im Servicefall besser und flexibler reagieren zu können oder schnell mit Ihnen in Kontakt zu treten. Von Fall zu Fall verwenden wir Ihre Daten, um Sie über interessante Neuerungen in unserem Hause oder unsere Produkte zu informieren. Wenn Sie uns auffordern, Ihre Daten nicht für eine weitere Kontaktaufnahme zu verwenden, werden wir Ihren Wunsch respektieren.

Sie haben die Möglichkeit, weitergehende Wünsche des Kontakts zu äußern.

Der Internetauftritt der Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen enthält Verweise (Links) zu anderen Webseiten. Der BGV ist nicht verantwortlich für die Inhalte oder Datenschutzbestimmungen dieser Webseiten bzw. deren Einhaltung.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir haben Ihre ausdrückliche Genehmigung oder das Gesetz verpflichtet uns hierzu. Ihre Daten werden ausschließlich denjenigen Organisationen, Firmen oder Personen zur Verfügung gestellt, die erforderlich sind, um den von Ihnen gewünschten Geschäftsprozess (z.B. Antragsstellung) ausführen zu können.

Verschlüsselung (TLS)

Wenn Sie persönliche Daten über unsere Webseiten an uns senden, werden diese mit dem TLS-Verfahren (Transport Layer Security, d.h. „Transportschichtsicherheit“) verschlüsselt. Dies erfolgt ohne Zusatzprogramm und ganz automatisch. Für die Datensicherheit ist damit gesorgt. Und dass wir Ihre Daten sorgfältig behandeln, ist eine Selbstverständlichkeit.

TLS, weitläufiger bekannt unter der Vorgängerbezeichnung Secure Sockets Layer (SSL), ist ein Protokoll zur verschlüsselten Datenübertragung, das alle neueren Browser beherrschen. Ihr Browser und unser Server handeln dabei online für jede Sitzung eine eigene Verschlüsselung aus. TLS gilt als sehr sicheres Verfahren und hat sich als Standard zur sicheren Datenübertragung im Internet etabliert.

E-Mails, die Sie direkt über Ihren Internet Service Provider an uns schreiben, werden unter Umständen nicht verschlüsselt. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere Online-Formulare hierzu zu nutzen.

Cookies

Cookies sind Datenelemente, die dazu verwendet werden können, um regelmäßige Besucher einer Website zu identifizieren und um die Webseite an deren Bedürfnisse besser anzupassen.

Insbesondere werden Cookies eingesetzt, um Dialoge bzw. Dateneingaben zu unterstützen, welche über mehrere Seiten aufgebaut sind. Durch den Einsatz von Cookies kann beispielsweise gewährleistet werden, dass in dem aktuellen Vorgang auch zurückgeblättert werden kann.

Einige Seiten der Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen verwenden daher diese Technik, um Ihnen die Nutzung unseres Internetauftritts zu erleichtern.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie vor der Speicherung der Cookie-Daten auf Ihrem System auf diesen Umstand explizit hingewiesen werden. Eine Anleitung hierzu finden Sie bei Bedarf auf der Webseite des Herstellers Ihres Browsers.

Erhebung von Zugriffs- und Nutzungsdaten

Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers und die gesamte IP-Adresse, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuchs. Die hierbei gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet, um das allgemeine Nutzerverhalten kennenzulernen und unseren Internetauftritt für Sie weiter zu verbessern.

Zudem werden auf den Webseiten des BGV Zugriffsdaten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken erhoben und gespeichert. Hierbei kommen Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) zum Einsatz. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können auch Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern.

Die erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Mit der Nutzung unserer Web–Angebote stimmen Sie der oben genannten Datenerhebung und Datenspeicherung zu.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Datenerhebung und Datenspeicherung von den Besuchern der Web–Seiten aus technischen Gründen nicht deaktiviert werden kann.

Für den Fall, Dass Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Nutzung unserer Web-Angebote absehen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Verbessern Sie Ihre Surf-Erfahrung


Sehr geehrter Besucher,
das BGV Magazin unterstützt Ihren Browser nicht. Wir empfehlen dringend, Ihren Browser auf die neueste Version aufzuwerten oder einen alternativen Browser zu verwenden:

Ihr Browser ist aktuell und das Magazin wird dennoch nicht korrekt dargestellt? Kontaktieren Sie uns in diesem Fall.