Unfallversicherung

  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Zahlt bereits ab 50 Prozent Invalidität eine Unfallrente
  • Starke Leistung bei Infektion durch Zeckenbiss
  • Mit BGV Family und unserem Mehr-drin-Programm richtig sparen
Ab 5,74 Euro im Jahr
In wenigen Schritten zum Antrag

Warum ist eine Unfallversicherung so wichtig?

  • Rund zwei Drittel aller Unfälle passieren in der Freizeit.
  • Für diese Unfälle besteht jedoch keine gesetzliche Absicherung.
  • Mit der privaten Unfallversicherung des BGV schließen Sie diese Lücke.
  • So sichern Sie sich und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen eines Unfall in der Freizeit und im Beruf ab.


Ausgezeichnete Qualität

Wir sind für Sie da

Für unsere Kundinnen und Kunden geben wir unser Bestes.

Für unsere Kundinnen und Kunden geben wir unser Bestes.

Unsere Kundinnen und Kunden bewerten unseren Service mit "sehr gut". Dafür zeichnet uns der TÜV Saarland mit dem Gütesiegel "Kundenzufriedenheit" aus.

Häufige Fragen und Antworten

Da Sie dann umfassender geschützt sind. Denn die gesetzliche Unfallversicherung leistet nur bei Unfällen, die sich am Arbeitsplatz und auf dem Weg dorthin ereignen. Rund 70 Prozent der Unfälle passieren jedoch in der Freizeit, die Schäden übernimmt hier lediglich die private Unfallversicherung.

Kinder , Hausfrauen und -männer sowie Rentnerinnen und Rentner . Denn diese Gruppen sind über die gesetzliche Unfallversicherung nur eingeschränkt oder überhaupt nicht abgesichert. Aber natürlich auch Arbeitnehmende, die in ihrer Freizeit ebenfalls nicht versichert sind.

Den Beitrag für die gesetzliche Unfallversicherung bezahlt der Arbeitgeber an die Berufsgenossenschaften, Unfallkassen oder die landwirtschaftliche Sozialversicherung. Versichert sind dabei Unfälle, die bei der Arbeit oder auf dem Arbeitsweg passieren. Dies gilt auch für den Weg in die KITA, die Schule, den Hort, an die Universität. Der Versicherungsschutz gilt nur im Inland beziehungsweise auf Dienstreisen.

Den Beitrag für die private Unfallversicherung übernimmt der Versicherte selbst. Versichert sind dabei Unfälle, weltweit und rund um die Uhr, die in der Freizeit oder bei der Arbeit passieren. Die Beitragshöhe richtet sich nach den versicherten Leistungen, der beruflichen Tätigkeit und des Alters.

Offen & ehrlich: Preiswerter Schutz und Beitragsrückgewähr

Preisdumping ist nicht unsere Sache. Dafür fairer, preiswerter Schutz und Kundenorientierung. In den vergangen Jahren erhielten unsere Kundinnen und Kunden für Ihre Hausratvericherung eine Beitragsrückgewähr von 15 Prozent.

 

Wir helfen gern weiter

Telefonische Beratung

Berater/-in vor Ort

Immer gut informiert

Das BGV Family Magazin

Sicher surfen

Medienkonsum von Kindern

Apps oder TikTok – Kinder nutzen Medien mit großer Selbstverständlichkeit. So begleiten Sie Ihren Nachwuchs sicher durchs Netz.

Verkehrserziehung

Das kleine ABC zur Sicherheit

Ob ruhiger Vorort oder viel befahrene Hauptstraße: Kinder müssen lernen, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Die wichtigsten Tipps für unterwegs.

BGV Family

Wir versichern Ihre ganze Familie

Vom aufgeschürften Knie bis zum kaputten Fenster – wir halten Ihnen stets den Rücken frei, damit Sie sich ganz auf Ihre Lieben konzentrieren können.